HR Transformation & Change Manager (m/w)

Ideen brauchen Tatkraft.


Über Körber Logistik-Systeme

Das Geschäftsfeld Körber Logistik-Systeme mit Sitz in Bad Nauheim, Hessen, ist führender Anbieter vollintegrierter Anwendungen zur Optimierung komplexer interner und externer Logistikprozesse. Unter der Dachmarke Körber Logistics liefert das Geschäftsfeld digitalisierte Lösungen für die Smart Factory (Produktions-Logistik), das Warehouse, Distributionszentren, E-Commerce und die Steuerung der gesamten Lieferkette. Die Dachmarke vereint in drei Geschäftsbereichen die Unternehmen Aberle GmbH und Consoveyo S.A. (Systemintegration), Langhammer GmbH und Riantics A/S (Produkt-lösungen) sowie Aberle Software GmbH, Cirrus Logistics, DMLogic, HighJump, Inconso AG und Voiteq (Software). Diese bieten ein umfassendes Produkt- und Serviceangebot von der Systemintegration über Lager-, Palettier-, Depalettier- und Fördertechnik bis hin zur Software.


Der Körber-Konzern ist ein internationaler Technologiekonzern mit weltweit rund 10.000 Mitarbeitern. Er vereint technologisch führende Unternehmen mit 140 Produktions-, Service- und Vertriebsgesellschaften und bietet Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Logistik-Systeme, Pharma-Systeme, Tissue, Tabak und Körber Digital.

Für unseren Standort in Bad Nauheim suchen wir

HR Transformation & Change Manager (m/w)

Aufgabe:

Sie treiben unsere Transformationsprojekte unter anderem zu den Themen Digitalisierung und kulturellen Wandel im Geschäftsfeld Logistics Systems voran. Mit tiefen Kenntnissen sowie globaler Praxiserfahrung im Bereich Change Management gestalten Sie die Veränderungsprozesse sowohl strategisch als auch operativ. Sie sind in der Lage mit Stakeholdern aller Hierarchieebenen zu kommunizieren und dienen als Multiplikator für Change Management, um die Veränderungen mit Blick auf die Unternehmensziele nachhaltig zu verankern. 

Sie sind Teil des HR-Bereichs des Geschäftsfelds Logistics Systems und fachlich eingebunden in das Change Management des Körber-Konzerns. Sie arbeiten in einem Netzwerk mit den HR Business Partnern und den People & Culture Managern sowie den Kommunikationskollegen und dem Center of Expertise Learning and Development im Konzern.

Qualifikation:

  • Ein abgeschlossenes einschlägiges Studium

  • Mehrjährige Erfahrungen in der Begleitung von globalen Transformations-/ Change-Projekten, Organisationsentwicklung und Kommunikation

  • Expertise in der Konzeption und Umsetzung von Change Management-Maßnahmen

  • Durchführung geeigneter Workshop- & Trainingsformate

  • Durchsetzungsvermögen und operative Umsetzungsstärke sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten kombiniert mit strukturiertem Vorgehen

  • Idealerweise Fortbildungen in Coaching

  • Fließend in Deutsch und Englisch, hohe interkulturelle Kompetenz

  • Eigeninitiative, Ergebnisorientierung und Entscheidungsfreudigkeit

  • Agiler und kommunikativer Arbeitsstil

  • Erfahrung in der Arbeit in Matrixstrukturen (Networking)

Wir bieten:

  • Attraktive Entwicklungs- und Karrierechancen

  • Agiles Arbeitsumfeld in internationalen Teams

  • Schlüsselposition als Schnittstelle innerhalb des Geschäftsfelds mit fundierten insights zu den Unternehmen