Leiter Produktmanagement (w/m)

Ideen brauchen Tatkraft.


Seit 1895 entwickelt und baut Seidenader hochwertige Maschinen für die pharmazeutische Industrie. Seidenader bietet neue Inspektionstechnologien, Automatisierungslösungen zur Steuerung komplexer Fertigungs- und Verpackungslinien sowie umfassende Track&Trace-Lösungen für pharmazeutische Produkte. Seidenader ist Teil des Geschäftsfelds Pharma-Systeme des Körber-Konzerns.

Das Geschäftsfeld Pharma-Systeme bietet hochwertige Lösungen für die Herstellung, Verpackung und Inspektion pharmazeutischer Produkte und vereint sieben international erfolgreiche Unternehmen unter einem Dach.


Der Körber-Konzern ist ein internationaler Technologiekonzern mit weltweit rund 10.000 Mitarbeitern. Er vereint technologisch führende Unternehmen mit 140 Produktions-, Service- und Vertriebsgesellschaften und bietet Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Logistik-Systeme, Pharma-Systeme, Tissue, Tabak und Körber Digital.

Für unseren Standort in Markt Schwaben suchen wir

Leiter Produktmanagement (w/m)

Aufgabe:

Als Leiter Produktmanagement bei Seidenader sind Sie für die Steuerung der strategischen Weiterentwicklung und Pflege des Produktportfolios verantwortlich und koordinieren alle produktrelevanten Themen von der Marktanalyse über Entwicklung, Produktion bis hin zu Marketing, Vertrieb und Service

  • Fachliche und administrative Leitung der Produktmanagement Gruppe
  • Weiterentwicklung und Pflege des Produktportfolios
  • Erstellung der Produkt-Markt-Strategie
  • Erstellung und Koordination von Markt- und Technologieanalysen
  • Entwicklung und Projektleitung zur Umsetzung neuer Produkt- und Dienstleistungsideen
  • Verantwortung über Produktpflege und Produktmodifikationen
  • Koordination von produktrelevanten Aktivitäten (F&E, Vertrieb, Produktion, Einkauf, Marketing, Controlling und Budgetierung)
  • Analyse und Aufbau von Partnerschaften zur Weiterentwicklung des Portfolios

Qualifikation:

  • Abgeschlossenes wirtschafts-, ingenieurs- oder naturwissenschaftliches Studium mit hoher technischer Affinität
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Beratungsumfeld und/oder Produktmanagement und/oder in einer leitenden Funktion im Vertrieb oder Produktentwicklung
  • Fach- und Methodenkompetenz gepaart mit einer „Hands-on“-Mentalität
  • Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufzubereiten
  • Kommunikationsstärke, verbindliches Auftreten und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Branchenkenntnisse im Bereich Maschinenbau und/oder Software, idealerweise in der pharmazeutischen Industrie von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprache von Vorteil
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit

Wir bieten:

  • Unbefristete Arbeitsverträge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Zahlreiche Mitarbeiterevents