Senior IT-Manager - CRM & SAP S/4HANA (m/w/d)

Ideen brauchen Tatkraft.


Die Körber Medipak Systems GmbH ist die Management-Gesellschaft des Geschäftsfeldes Pharma-Systeme.
Das Geschäftsfeld Pharma-Systeme bietet hochwertige Lösungen für die Herstellung, Verpackung und Inspektion pharmazeutischer Produkte und vereint sieben international erfolgreiche Unternehmen unter einem Dach.


Der Körber-Konzern ist ein internationaler Technologiekonzern mit weltweit rund 10.000 Mitarbeitern. Er vereint technologisch führende Unternehmen mit mehr als 100 Produktions-, Service- und Vertriebsstandorten und bietet Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Körber Digital, Logistik-Systeme, Pharma-Systeme, Tissue und Tabak.

Für unseren Standort in Lüneburg suchen wir eine/n

Senior IT-Manager - CRM & SAP S/4HANA (m/w/d)

Aufgabe:

Als Senior IT-Manager leiten und koordinieren Sie strategische, globale IT-Projekte innerhalb der Medipak Systems:

  • Länder- und unternehmensübergreifende Leitung strategischer IT-Projekte
  • „Demand Management“ – Aufnahme von funktionalen und prozessualen Anforderungen zur Überführung in IT-Lösungen und Planung entsprechender Projekte
  • Methodisches Projektmanagement über alle Projektphasen (u.a. mit Sharepoint, SAP Solution Manager)
  • Proaktives Stakeholdermanagement, insbesondere auch in Bezug auf die lokale Geschäftsführung sowie Steuerung und Koordination von Beteiligten aus IT und verschiedenen Fachbereichen
  • Steuerung der Abbildung von Geschäftsprozessen im CRM- und ERP-Umfeld
  • Nachverfolgen von Liefergegenständen und Arbeitsergebnissen (z.B. Reports, Schnittstellen, Erweiterungen, Formulare, Customizing) und entsprechender Dokumentation
  • Koordination von Upgrade-Aktivitäten (Support Packages, Releases)
  • Vorbereiten und Begleiten von Tests, Datenmigration, Datenqualitätsmaßnahmen und -prozessen
  • Koordination notwendiger Einstellungen und Aufgaben für IT-Infrastruktur und Peripheriegeräte
  • Durchführung und Koordination laufender Betriebsaufgaben (Job Scheduling, Interface-Monitoring, System-Transporte und -kopien, Berechtigungen etc.)
  • Abstimmung mit Key Usern und Process Ownern
  • Zusammenarbeit mit und Steuerung von Dienstleistern und Überwachung der entsprechenden Arbeitsergebnisse (u.a. in Bezug auf Scope, Qualität, Kosten, Zeit), z.B. Projektberater, Hosting-Dienstleister, Anwendungs-Support
  • Unterstützung von Change Management- und Kommunikations-Maßnahmen

Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich IT, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen, oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen aus SAP-/CRM-Einführungen und Applikationsbetrieb mit „Hands-on-Mentalität“, bei gleichzeitig strukturierter und methodischer Vorgehensweise
  • Geschäftsprozessmanagement-Kenntnisse, z.B. nach BPMN
  • Fundierte Projektmanagement-Kenntnisse und praktische Erfahrung, z.B. nach PMI/IPMA oder PRINCE2 und idealerweise agilen Methoden
  • Erste Managementerfahrung von Vorteil
  • Erfahrung im Produktionsumfeld, idealerweise im Maschinen- und Anlagenbau und/oder in der Software-Branche
  • Ausgeprägte Lösungsorientierung und Analysefähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen und zu kommunizieren
  • Reisebereitschaft
  • Projektsichere Deutsch- und Englischkenntnisse