Human Resources Betreuer (m/w/d) EU-Meldepflichten und Betriebsstätten
DT_Ausbildung_Siegel_2017_Mailing.png

Ideen brauchen Tatkraft.


Hauni ist der weltweit führende Anbieter von Technologien sowie technischen Services und Beratungsleistungen für die internationale Tabakindustrie und die Führungsgesellschaft des Geschäftsfelds Tabak des Körber-Konzerns.


Der Körber-Konzern ist ein internationaler Technologiekonzern mit weltweit rund 10.000 Mitarbeitern. Er vereint technologisch führende Unternehmen mit mehr als 100 Produktions-, Service- und Vertriebsstandorten und bietet Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Körber Digital, Logistik-Systeme, Pharma-Systeme, Tissue und Tabak.

Für unseren Standort in Hamburg suchen wir

Human Resources Betreuer (m/w/d) EU-Meldepflichten und Betriebsstätten

Aufgabe:

  • Ausarbeitung und Implementierung von Prozessen zur Sicherstellung von EU-Meldepflichten sowie zur Erteilung von Visa und Arbeitsgenehmigungen
  • Sicherstellen und Nachhalten von Melde- und Registrierungsfristen hinsichtlich Steuer, Sozialversicherung, Visa und Arbeitsgenehmigungen
  • Unterstützung bei Implementierung von Prozessen zur Betreuung von Betriebsstätten
  • Koordination und Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Abwicklung von Betriebsstätten hinsichtlich Lohnsteuer, Abrechnung und Melderecht
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter, Fachabteilungen und externe Berater
  • Beratung und Unterstützung von Auslandsgesellschaften
  • Pflege und Abgleich von Mitarbeiterlisten bezüglich Reisedaten und Reiseabrechnung
  • Differenzierung und Zuordnung von Abrechnungsergebnissen und Reisekosten je Mitarbeiter und Betriebsstätte. Er- und Übermittlung der Abrechnungsergebnisse zur Ermittlung der Steuerlast an externe Partner
  • Erstellen von Verträgen und Bescheinigungen bezüglich Betriebsstätten

Qualifikation:

Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium absolviert oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation. Gute Kenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Tarifrecht sowie Erfahrung mit Betriebsstätten sind Voraussetzung. Sie beherrschen die gängigen MS Office-Anwendungen und bringen idealerweise SAP-Kenntnisse mit. Die Aufgabe erfordert die Fähigkeit, Prozesse analysieren und Konzepte für Lösungen erarbeiten zu können. Als Teamplayer, der gut kommunizieren kann, gelingt es Ihnen, die unterschiedlichen Mitarbeitergruppen anzusprechen und Lösungen herbeizuführen. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kollegen, Ansprechpartnern anderer Abteilungen und der Arbeitnehmervertretung ist für Sie selbstverständlich. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine gelegentliche Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab.

Von unseren Mitarbeitern wünschen wir uns ein hohes persönliches Engagement. Dafür bieten wir spannende Arbeitsplätze in einem international agierenden und technologisch führenden Unternehmen, ein attraktives Vergütungspaket, flexible Arbeitszeiten und vieles mehr.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.