Chemiker für die Aromenentwicklung (w/m/d)

Ideen brauchen Tatkraft.


Die Borgwaldt-Unternehmen sind führende Anbieter von Labor- und Messgeräten zur Qualitätssicherung sowie von Aromen für die Nahrungs- und Genussmittelindustrie. Die Unternehmen Heinr. Borgwaldt GmbH, Borgwaldt KC GmbH und Borgwaldt Flavor GmbH sind Teil des Geschäftsfelds Tabak des Körber-Konzerns.


Das Geschäftsfeld Tabak mit der Führungsgesellschaft Hauni ist der weltweit führende Anbieter von Technologien sowie technischen Services und Beratungsleistungen für die internationale Tabakindustrie.


Der Körber-Konzern ist ein internationaler Technologiekonzern mit weltweit rund 10.000 Mitarbeitern. Er vereint technologisch führende Unternehmen mit mehr als 100 Produktions-, Service- und Vertriebsstandorten und bietet Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Körber Digital, Logistik-Systeme, Pharma-Systeme, Tissue und Tabak.

Für Borgwaldt Flavor GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Chemiker Aromenentwicklung (w/m/d)

Aufgabe:

  • Entwicklung von Aromen für unterschiedliche Anwendungsgebiete, vor allem im Bereich Tabak (oral, nasal, inhalativ) in Kommunikation mit internationalen Kunden
  • Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen für projektbezogene Arbeit
  • Organoleptische und rechtliche Beurteilung und Anpassung von Aromen für den weltweiten Markt
  • Leitung und Teilnahme an Geruchs- und Geschmackspanels zur Beurteilung von Aromen sowie deren Auswertung
  • Aktive Suche nach neuen Rohstoffen und deren sensorische, rechtliche und kaufmännische Beurteilung
  • GC-MS-Analysen inkl. Auswertung und Interpretation zu neuen Produktformulierungen
  • Analytik und Beurteilung von Referenzprodukten
  • Erstellung rechtlich relevanter Dokumentation von Produkten

Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium in Chemie (Biochemie oder Lebensmittelchemie, alternativ über eine Ausbildung als Flavorist (w/m/d)
  • Erfahrung in der Aromenentwicklung von Vorteil
  • Analytische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Teamgeist
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, Deutschkenntnisse, mind. B1 in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft 10 %