SAP EWM / SAP LES Berater (m/w)

Ideen brauchen Tatkraft.


Die Aberle Software GmbH aus Stuttgart, Baden-Württemberg, implementiert branchenübergreifend Logistik-IT-Lösungen für die Verwaltung, Steuerung und Optimierung automatischer und manueller Lager. Eine besondere Expertise ist die direkte und schnittstellenarme Integration dieser Lösungen mit Hilfe der SAP Standardmodule SAP EWM und SAP LES / SAP WM in die SAP-Umgebung der Kunden. Das Unternehmen gehört dem Geschäftsbereich Software an und ist Teil des zum internationalen Technologiekonzern Körber gehörenden Geschäftsfelds Logistik-Systeme.

Das Geschäftsfeld Logistik-Systeme ist führender Anbieter vollintegrierter Lösungen zur Optimierung komplexer interner und externer Logistikprozesse. Unter einem gemeinsamen Dach bieten die Unternehmen dieses Geschäftsfelds Lösungen in den Bereichen Lager- und Fördertechnik, Palettieranlagen, Software und Logistiknetzwerksteuerung sowie Systemintegration.


Der Körber-Konzern ist ein internationaler Technologiekonzern mit weltweit rund 10.000 Mitarbeitern. Er vereint technologisch führende Unternehmen mit mehr als 100 Produktions-, Service- und Vertriebsstandorten und bietet Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Körber Digital, Logistik-Systeme, Pharma-Systeme, Tissue und Tabak.

Für unseren Standort in Stuttgart suchen wir

SAP EWM / SAP LES Berater (m/w)

Aufgabe:

  • Analyse, Design, Implementierung und Support von IT-Systemen in der operativen Logistik auf Basis der SAP Lösungen SAP EWM und SAP LES / WM
    - Lagerverwaltungssysteme
    - Lagersteuerungssysteme
    - Kommissioniersysteme
  • Integration von technischen Gewerken wie automatischen Lagersystemen, Datenfunk-Systemen, Pick-by-Voice-Systemen, etc.
  • Übernahme von Projektleitungs- oder Teilprojektleitungs-Aufgaben
  • Fachliche Unterstützung des Vertriebs

Qualifikation:

  • Mehrjährige Erfahrung mit den SAP Lösungen SAP EWM bzw. SAP LES / WM oder den angrenzenden SAP Logistikmodulen SD, MM, PP
  • ABAP-Kenntnisse und Erfahrungen in der Projektleitung sind von Vorteil, aber keine Grundvoraussetzung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Sie sind dynamisch, flexibel, innovationsfreudig, teamfähig, motiviert und bereit sich zu engagieren und komplexe Aufgaben eigenverantwortlich und zielgerichtet durchzuführen