Controller (m/w/d)

Ideen brauchen Tatkraft.


Die Sensitec GmbH, als Teil des Geschäftsfelds Automation, entwickelt und produziert hochpräzise MagnetoResistive (MR) Sensoren für Anwendungen in der Industrieautomation, im Automotivesektor und in der Medizintechnik.


Das Geschäftsfeld Automation des Körber-Konzerns verbindet die Spezialisten der drei Geschäftsbereiche Energy Technology, Motion Technology und Sensor Technology. Alle Unternehmen des Geschäftsfelds bieten innovative Lösungen und Systeme für ganz unterschiedliche Kundenindustrien und setzen neue Maßstäbe, um ihren Kunden nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu bieten.


Wir sind Körber – ein internationaler Technologiekonzern mit rund 10.000 Mitarbeitern, mehr als 100 Standorten weltweit und einem gemeinsamen Ziel: Wir setzen unternehmerisches Denken in Kundenerfolge um und gestalten den technologischen Wandel. In den Geschäftsfeldern Digital, Pharma, Supply Chain, Tissue und Tabak bieten wir Produkte, Lösungen und Services, die begeistern. Auf Kundenbedürfnisse reagieren wir schnell, Ideen setzen wir nahtlos um, und mit unseren Innovationen schaffen wir Mehrwert für unsere Kunden. Dabei bauen wir verstärkt auf Ökosysteme, die die Herausforderungen von heute und morgen lösen.

Für unseren Standort in Wetzlar suchen wir eine(n)

Controller (m/w/d)

Aufgabe:

• Sparringspartner für die Geschäftsleitung und Unterstützung der Führungskräfte in allen betriebswirtschaftlichen Fragen
• Monatliche Berichterstattung an die Geschäftsleitung und Beratung im Planungs- und Informationsversorgungsprozess zur Erreichung der Unternehmensziele
• Verfolgung der Herstell- und Produktionskosten im Rahmen der Kostenrechnung
• Analyse der Monats- und Jahresabschlüsse
• Erstellung des Budgets sowie der rollierenden Forecasts
• Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Controllings, Aufbau eines KPI/Benchmarking-Cockpits sowie Gestaltung der notwendigen Datenstrukturen für das Berichtswesen mit der IT
• Mitarbeit und eigenverantwortliche Betreuung ausgewählter Projekte und Themen wie z.B. Benchmarking, Transfer Pricing, Kalkulation, F&E-Controlling, Working-Capital-Management

Qualifikation:

• abgeschlossenes Studium im Bereich der Betriebswirtschaft oder vergleichbar mit Schwerpunkt Controlling / Unternehmensführung
• Mehrjährige Berufserfahrung im operativen Controlling einer Gesellschaft im produzierenden Umfeld technologisch anspruchsvoller Komponenten
• Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch
• Erfahrung in der selbständigen Erstellung und Präsentation von Berichten für das Management
• Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie Ziel- und Umsetzungsorientierung, Flexibilität, Pragmatismus und „Hands-On“-Mentalität
• Erfahrung in der Leitung von Projekten und Freude daran, Dinge eigenständig zu bewegen und selbständig fertigzustellen
• Fundierte Erfahrung in ERP Systemen (idealerweise Infor) sowie mit Data Warehouse Lösungen, BI Systemen und MS Office