Software Engineer (m/w)

Ideen brauchen Tatkraft.


Dividella entwickelt als führender Systemlieferant für die Pharmaindustrie Maschinen zur vollautomatischen Verpackung von parenteralen Produkten und Wallets. Der stetig wachsende Pharma-Markt verlangt zielgerichtete Innovationen und hohe Qualität in allen Bereichen. Höchste Anforderungen an die Pharmasicherheit, Leistungsfähigkeit und Flexibilität stehen dabei im Vordergrund. Dividella ist Teil des Geschäftsfelds Pharma-Systeme des Körber-Konzerns.

Das Geschäftsfeld Pharma-Systeme bietet hochwertige Lösungen für die Herstellung, Verpackung und Inspektion pharmazeutischer Produkte und vereint fünf international erfolgreiche Unternehmen unter einem Dach.


Der Körber-Konzern ist ein internationaler Technologiekonzern mit weltweit rund 11.500 Mitarbeitern. Er vereint technologisch führende Unternehmen mit mehr als 130 Produktions-, Service- und Vertriebsgesellschaften und bietet Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Automation, Logistik-Systeme, Werkzeugmaschinen, Pharma-Systeme, Tissue, Tabak und Unternehmensbeteiligungen.

Für unseren Standort in Grabs suchen wir eine/n

Software Engineer (m/w)

Aufgabe:

Bei dieser abwechslungsreichen und interessanten Tätigkeit arbeiten Sie in jungen, dynamischen und interdisziplinären Projektteams und sind hauptsächlich für folgende Aufgaben zuständig:

  • Projektleitung Automation im Bereich Soft- und Hardware bei Kundenprojekten
  • Software-Engineering von Maschinensteuerungen und Realisierung der Software-Konzepte
  • Ausarbeitung und Inbetriebnahme der Schnittstellen zu Fremdmaschinen
  • Unterstützung der internen Inbetriebnahme der Maschinen und Fremdgeräte im Bereich Automation
  • Ansprechpartner für interne und externe Stellen während des Kundenprojekts
  • Vorbereiten von Maschinen-Nachrüstungen und Umbauten sowie deren Inbetriebnahme beim Kunden vor Ort
  • Gelegentliche Trouble-Shooting Einsätze beim Kunden

In dieser verantwortungsvollen Position haben Sie es schwergewichtig mit Steuerungen und vielachsigen Antriebssystemen von B&R, HMI-Applikationen und Vision-Systemen zu tun. Je nach Eignung und Fähigkeiten besteht die Möglichkeit sich in einzelne Themen zu vertiefen und Know-How Träger innerhalb der Abteilung zu werden.

Qualifikation:

  • Automatiker mit Leistungsausweis oder abgeschlossenes Elektroingenieur- oder Technikerstudium (HF/FH/TS)
  • Erfahrungen und Kenntnisse in der Industrie-Automation
  • Analytisches Denken und gute Problemlösungsfähigkeit
  • Englischkenntnisse (schriftlich/mündlich)
  • Reisebereitschaft international (ca. 10-20%)

Wir wenden uns an eine teamfähige und flexible Persönlichkeit. Dank Ihrer selbständigen und qualitätsbewussten Arbeitsweise stellen Sie sich jeder Herausforderung während Ihrer Tätigkeit und lieben es zu analysieren und Lösungen alleine oder im Team zu erarbeiten.